Versand / Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager Bad Nenndorf an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands. Für Versendungen ins Ausland erstellt Käsepeter auf Wunsch ein separates Angebot, wobei der Besteller die entstehenden Kosten für Versand und Einfuhrbestimmungen trägt.

Heute bestellt – innerhalb von 48 Stunden bei Ihnen. (klappt bei DHL in 95% aller Fälle.
Zur Vermeidung von Wochenend-Liegezeiten von Paketsendungen versendet Käsepeter von  Montag bis Donnerstag.

Durch Käsepeter zu vertretende Nachlieferungen sind für den Kunden versandkostenfrei.

Der Versand wird mit DHL abgewickelt.
In der warmen Jahreszeit erfolgt der Versand in einer speziellen Kühlverpackung.

Die bestellte Ware kann auch Versandkostenfrei im Lager 31542 Bad Nenndorf in Empfang genommen werden.

Die Versandkosten liegen pauschal bei Euro 7,00 €. Ab einem Warenwert von Euro 40,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands FREI.

Bedingt durch den handwerklich bzw. manuellen Zuschnitt der bestellten Gewichtsmenge kann ggfs. auch eine geringere Gewichtsmenge herauskommen. Dieses wird ausgeglichen durch einen zweiten, großzügigen Zuschnitt soweit die Mindermenge >10% beträgt.

Die Mindestbestellmenge beträgt bei allen Käsesorten je 0,300 Kg.Bei den Kaminwurzen beträgt diese fünf Paar in der Vakuumverpackung – ca. 0,610 Kg.

Den Südtiroler Landhausspeck senden wir Ihnen gerne ab 0,600 Kg. am Stück.

Bei Bestellung einer ganzen Hamme ( so heißt der Speck in Südtirol ) von ca. 4,30 Kg. erfragen Sie bitte unser Angebot telefonisch.

Bei Eingang der Bestellung wird eine Bearbeitungsinformation und bei Versand der Ware eine Versandinformation zu der vom Auftraggeber übermittelten eMail-Adresse von der Shopverwaltung zugesandt.